Willkommen…

… beim Imkerverein Kettwig. Zur Zeit besteht der Verein aus 26 beim Deutschen Imkerbund angemeldeten Mitgliedern, die bereits Bienenvölker halten.  Der Verein dient vor allem zur Beratung und Unterstützung der Mitglieder untereinander und zur Kontaktaufnahme für diejenigen, die in Kettwig Bienen halten möchten, oder Fragen zur Honigbiene oder zum Honig haben.

Der Verein gehört zum Kreisimkerverband Essen/Mülheim e. V. und ist über den Imkerverband Rheinland dem Deutschen Imkerbund angeschlossen.

Der Verein erhebt keinen eigenen Mitgliedsbeitrag. Es wird im Jahr nur der Beitrag für den Imkerverband Rheinland in Höhe von z.Zt. 23,28€ pro erwachsenene Person, Jugendliche ab Geburtsjahr 1993    10,00€   erhoben und pro Bienenvolk 1,76€.

Traditionell bekommen neue Mitglieder ihre ersten beiden Ableger geschenkt.Streuobstwiese 1

In der Nähe einer großen Streuobstwiese befindet sich der Bienenstand des Imkervereins Kettwig, auf dem Neuimkerinnen und Neuimker ihre ersten Bienenvölker aufstellen können. Dort werden sie von ihren Imkerpaten betreut und können sich gegenseitig helfen. Nach zwei Jahren bringen sie ihre Völker dann an den eigenen Standplatz.

 

Bei Interesse oder Fragen hier die Kontaktmöglichkeiten zum Vorstand des Imkervereins Kettwig:

Erster Vorsitzender ist Dr. Werner Küching   Tel. 02054/2718   E-Mail: info(at)imkerverein-kettwig.de

Zweiter Vorsitzender ist Helmut Bussiek

Kassiererin ist Elke de Buhr


unser nächstes Treffen findet statt am

Dienstag, d. 30. Januar 2018 um 19:30h  im ev. Gemeindehaus, Hauptstraße 83; 45219 Essen-Kettwig.

Da es sich um die Jahreshauptversammlung handelt, sind diesmal nur Mitglieder eingeladen oder Interessenten, die zu diesem Termin die Mitgliedschaft im Verein erwerben möchten.

Punkte:

  • Feststellung der form- und fristgerechten Einladung
  • Jahresbericht des Vorstandes
  • Antrag auf Entlastung des Vorstandes
  • Aktuelles von den Bienenvölkern
  • Fortbildungen 2018
  • Haus der Bienen in der Gruga
  • Nachrichten aus dem Kreisimkerverband Essen

Wie üblich sammeln wir zu Beginn aktuelle Punkte.


Übrigens: Es gibt wieder einen Kurs für Neuimker. Beginn mit dem kostenfreien Schnuppertag am 17. Februar 2018. Weitere Informationen hier:

https://www.kreisimkerverband-essen.de/neuimker

 

Unter

https://www.kreisimkerverband-essen.de/veranstaltungen

gibts Informationen über Fortbildungsveranstaltungen zu den Bienen, die auch für Nichtimker interessant sein können. Referenten sind: Dr. Pia Aumeier, Uni Bochum; Guido Eich, Institut für Bienenkunde Celle; Prof. Jürgen Tautz, Universität Würzburg

Bei Fragen: werner@kueching.de oder 02054/2718.

Werner Küching (Vorsitzender)